Startseite  
   Herzlich Willkommen auf der Homepage der OBS Cadenberge!
 
Stand: 22.09.2017
 

Kontakt
Schulprogramm
Schulzweige
Ganztagsschule
Wer 'macht' Schule?
Kooperationen
Schulfotos
Archiv ab 2006/2007
SAD-Mensa-System

 



 

 Rückblick, Presse, Projekte...


 Vorschau, Hinweise...
   
Juniorwahl für Klasse 7-10 (22.09.17)
 
Bereits zum vierten Mal konnte der Fachbereich Politik zur Simulation einer großen Wahl (Bund, Land, EU) eine Juniorwahl durchführen.
Organisiert wurden die Wahlen durch den WPK Mitbestimmung (Klasse 8) unter der Leitung Herrn Zimpels. Zuvor wurden die Schülerinnen und Schüler im Politikunterricht auf die Bundestagswahlen vorbereitet.
235 Schülerinnen und Schüler haben ihre Stimme abgegeben, und zwar auf Replikaten der Stimmzettel unserers Wahlkreises. Die Ergebnisse werden in der nächsten Woche in der Schule veröffentlicht.
Soviel vorab: Stärkste Fraktion wurde mit Abstand die CDU, die Grünen bekamen so viele Stimmen wie die FDP und die AfD zusammen. Linke, Tierschutzpartei und Piraten landeten gleichauf abgeschlagen unter der 5%-Hürde.
GroKo und Jamaica wären drin - wir sind gespannt auf Sonntag!
Das Portal www.juniorwahl.de...
   
 
26. Internationales Fest in Cadenberge
Die Kirchengemeinde Cadenberge feiert im Gemeindehaus am 8.9 von 16-22.00 Uhr das 26. Internationale Fest.
Traditionell gestalten Schhülerinnen und Schüler der OBS Cadenberge das Werbeplakat zur Veranstaltung:
 
 
Entwurf: SchülerInnen der Klassen O7d und R09b unter Anleitung von Frau Rathjens
   
 
Abschluss 2017 (NEZ, 17.06.17)
 
Am 16.06.17 wurden 103 Schülerinnen und Schüler mit einem Abschluss entlassen.
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
 
16 Schülerinnen und Schüler wurden für ihr besonderes soziales Engament ausgezeichnet - das Verfahren zur Auswahl ist streng (siehe "Ideen für mehr! Ganztägig lernen." unter "Schwerpunkte").
  Artikel der NEZ, 17.06.17 [305 KB]
Gruppenbild [0,97 MB]
   
 
Nachrichten IdeenExpo (NEZ, 15.06.17)
 
Das Thema "Mikroplastik" wurde von unserer Schule im Rahmen des Wettbewerbs "Ideenfang" auf der IdeenExpo präsentiert. Es wurde hervorragend angenommen.
Zum Bespiel vom Ministerpräsisdenten, Stephan Weil und der Landesregierung.
Eindrücke mit besonderen Gästen...
 
  Artikel der NEZ, 25.04.17 [225 KB]
Artikel der NEZ, 15.06.17 [210 KB]
   
 
7. Ausbildungsforum (NEZ, 03.06.17)
 
Unser Ausbildungsforum mit 26 Betrieben und weiterführenden Schulen war wieder ein großer Erfolg. Von den Betrieben wurde insbesondere das respektvolle und höfliche Verhalten der 8. und 9. Klassen gelobt.
Als Ergebnis der Befragung von Schülerinnen und Schülern sowie Ausbildern haben wir das Forum zum ersten Mal im Sommer durchgeführt. Zukünftig soll es jährlich stattfinden.
Artikel der NEZ, 03.06.17 [220 KB]
   
 
proBerufsOrientierung! (NEZ, 03.06.17)
 
Die Schule Am Dobrock wurde am 31. Mai nach 2014 zum zweiten Mal von der Landes- schulbehörde für das hervorragende Konzept zur Berufsorientierung ausgezeichnet.
Die Zertifizierung gilt von 2017-2020.
Hinweise der Landesschulbehörde...
Artikel der NEZ, 03.06.17 [36 KB]
Laudatio der Landeschulbehörde [293 KB]

   
 
Formel 1 in der Schule (NEZ, 20.05.17)
 
Am 18. Mai fand unser traditionelles Treffen der Sponsoren statt, auf dem die Teams gewürdigt wurden, die 2017 teilgenommen haben, und Schülerinnen und Schüler zur Bildung neuer Teams animiert wurden, indem die Rennbahn der Nordmetallstiftung und die Ergebnisse der Teams präsentiert wurden.
 
  Schülerinnen und Schüler der Teams 2017 an der Rennbahn...
 
Vielen Dank an die Sponsoren und an Herrn Klink, der die Teams seit 2014 sehr erfolgreich betreut!!
Artikel der NEZ, 20.05.17 [477 KB]
   
 
Sportfreundliche Schule (NEZ, 24.05.17)
 
Im Rahmen unseres zweiten Sponsorenlaufs zur Umgestaltung des Schulhofs wurde der Schule am 16.05. von Frau Böhme (Fachberaterin Sport) die Urkunde zur Zertifizierung von 2017-2020 übergeben.
Vielen Dank an die Organisatoren - insbe- sondere an Frau Riecken, Frau Renzelmann und Herrn Gade!
 
 
hinten: Herr Gade, Frau Renzelmann, Frau Böhme und Herr Hess als Vertreter der Gemeinde
vorn: Schulsportassistenten mit Türschild und Urkunde für den Zeitraum 2017-2020
 
Die Schule Am Dobrock übertraf die geforderten Bedingungen wie bereits 2014 deutlich.
Die durch den Sponsorenlauf erzielten Erlöse sollen als Basis für die Einwerbung von Drittmitteln für den weiteren Umbau des Schulhofs dienen. Die Errichtung eines Spielehauses zur Ausleihe von Spielgeräten sowie ein grünes Klassenzimmer werden Vorrang haben.
Die Anschaffung, die Ausleihe und die Pflege von Spielgeräten soll durch die Schülerfirma in Eigenverantwortung organisiert werden.
  Artikel der NEZ, 24.05.17 [380 KB]
Artikel der NEZ, 14.03.14 [Erstauszeichnung]

Kriterien für die Auszeichnung [1027 KB]
   
 
Ausz. Umweltschule in Europa 2015-2017
 
Die Schule Am Dobrock hat sich wieder erfolgreich um die Auszeichnung als Umweltschule in Europa beworben.
In den Jahren 2015-2017 haben wir zu den Handlungsfeldern Ressourcen (Umgang mit Plastik) sowie zur basisdemokratischen Einführung eines Mülltrennsystems gearbeitet.
Die Auszeichnung erfolgt im September 2017.
Zu den Arbeitsergebnissen 2015-17...
   
 
WPK MusicalTheater R9 (04.05.17)
 
Der WPK unter der Leitung von Frau Pirwitz näherte sich mit dem selbst geschriebenen Stück dem stets aktuellen Thema Drogen.
 
 
Die ca. 150 Gäste waren sich einig, dass den Schülerinnen und Schülern die kritische Auseinandersetzung mit dem Thema ganz hervorragend gelungen ist.
   
 
IdeenExpo zu Besuch (NEZ, 04.05.17)
 
Am 3. Mai war bei uns die "Road-Show" der IdeenExpo zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler bekamen schon einmal einen Vorgeschmack auf unseren Besuch am 13. Juni. Die Fahrt der 8. und 9. Klassen nach Hannover wird von der DOW gesponsert.
Artikel der NEZ, 03.05.17 [224 KB]
   
 
IdeenExpo - wir sind dabei (NEZ, 25.4.17)
 
Die Stiftung NiedersachsenMetall hat sich bundesweit auf die Suche nach kreativen Köpfen gemacht: Lerngruppen sämtlicher Schulformen konnten Vorschläge für technisch-naturwissenschaftliche Projekte einreichen. Eine Jury wählte aus allen Ideen die 24 originellsten aus.
 
 
Nach 2015 sind wir nun schon zum zweiten Mal als Partnerschule der IdeenExpo dabei!
Artikel der NEZ, 25.04.17 [225 KB]
Wettbewerb Ideenfang 2017...
   
 
Ausstellung "Grammophon" (NEZ, 05.04.)
 
Das Seminar "tec130 Informations- verarbeitende Systeme" des Studienganges "Lehramt Technik" am Institut für Physik der Uni Oldenburg (Kooperationspartner unserer Schule) hat über das Grammophon eine Sonderausstellung vorbereitet. Die Ausstellung wird ab dem 04.04.17 in der Schulbibliohek der OBS Cadenberge zu sehen sein.
 
 
Unsere Schülerinnen und Schüler können in dieser Sonderausstellung Einblicke in die Anfänge der Aufnahme- und Wiedergabetechnik von Musik erlangen.
Dabei wird ihnen in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Technische Bildung der Universität Oldenburg nicht nur die Möglichkeit gegeben, sich theoretisch mit dem Thema auseinanderzusetzen, sondern auch einige der ersten Grammophone zu berühren und auszuprobieren.
Artikel der NEZ, 05.04.17 [238 KB]
Michaelisschule Papenburg (Eröffnung)...
Homepage des Projekts...
Forscherhandbuch...
   
 
5000 € Spende an den Schulverein
 
Die in Oldenburg ansässige "Stiftung der Metallindustrie im Nord-Westen" fördert unser Robotics-Projekt "LEGO WeDo" mit einer Spende von 5000 €.
Mit dem Geld konnte der Schulverein zwei Klassensätze "LEGO WeDo" anschaffen, die u.a. dazu eingesetzt werden, Schülerinnen und Schülern der Grund- schulen im Rahmen des Sachunterrichts technische Kompetenzen näher zu bringen.
   
 
Ideen-Expo 2017 - wir sind dabei!!!
 
Die Stiftung NiedersachsenMetall hat sich bundesweit auf die Suche nach kreativen Köpfen gemacht: Lerngruppen sämtlicher Schulformen konnten Vorschläge für technisch-naturwissenschaftliche Projekte einreichen. Eine Jury wählte aus allen Ideen die 24 originellsten aus.
 
 
Nach 2015 sind wir nun schon zum zweiten Mal als Partnerschule der IdeenExpo dabei!
Artikel der NEZ, 17.06.15 [238 KB]
Wettbewerb Ideenfang 2017...
   
 
Vorlesewettbewerb Kl. 6 (NEZ, 20.02.17)
 

Nikolai Zender aus der O6a wurde von der Jury des Vorlesewettbewerbs (Landkreis) für den Bezirksentscheid in Verden nominiert.
Artikel der NEZ, 20.02.17 [390 KB]
Update: Am 25.03. konnte sich Nikolai für den Landesentscheid qualifizieren!
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

   
 
Wasser-AG informiert (NEZ, 21.01.17)
 
Am 19.01. besuchte Uwe Santjer (MdL) die Wasser AG, um sich über die Forschung an Kosmetika zu informieren, die mit Mikroplastik angereichert sind.
 
  Wie kann man feststellen, ob Kosmetika mit Mikroplastik angereichert sind? Die Wasser AG informiert Hernn Santjer...
 
Das Verfahren zur Untersuchung der Kosmetika wird von der Schule Am Dobrock auf der IdeenExpo 2017 vorgestellt.
Nachdem wir schon 2015 gemeinsam mit der BBS dabei waren (siehe hier...), ist es schon die zweite erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb "Ideenfang".
Artikel der NEZ, 21.01.17 [213 KB]

Wettbewerb Ideenfang...
   
 
Die Schach-AG stellt sich vor
 
Cadenberge war über Jahrzehnte eine Schachhochburg. Seit 2014 gibt es wieder eine erfolgreiche AG, seit 2015 auch einen WPK.
Die Schach-AG stellt sich vor...
   
 
Weihnachtsabasar (02.12.16)
 
Der Weihnachtsbasar am 2. Dezember war sehr gut besucht. Es gab viele positive Rückmeldungen über die Organisation und das Angebot.
Ein besonderer Dank geht an die Eltern des Schulvereins, die eine hervorragende Tombola organisiert haben.
   
 
Fahrradkino (NEZ, 26.11.16)
Vom 24.-25.11. war an der Schule Am Dobrock das Fahrradkino zu Gast.
Mit 10 Fahrrädern wurde der notwendige Strom erzeugt, um den Film "Power to Change" zur Energiewende anzusehen. Es war sogar eine Reporterin von Radio Bremen zu Gast...
Artikel der NEZ, 18.11.16 [342 KB]
Artikel der NEZ, 26.11.16 [200 KB]
Bericht Radio Bremen...
   
 
Umweltministerium (NEZ, 18.11.16)
 
Am 17.11. war zum zweiten Mal Frau Almut Kottwitz, Staatsekertärin im Umwelt- ministerium, zu Gast an unserer Schule. Sie informierte sich über die erfolgreiche Arbeit unserer Wasser-AG.
 
 

Wie viele Plastikfasern sind im Wattboden zu finden? Die Schüler der Wasser-AG stellen ihre Ergebnisse vor.

  Artikel der NEZ, 18.11.16 [432 KB]
   
 
Ältere Beiträge: Siehe Archiv...
 

   
Wichtige Termine 17/18:
 

18.-23. Sep.: Besuch aus Witkowo
26. Sep.: Gesamtkonferenz 18.00 Uhr
27. Sep.: Ausz. "Umweltschule in Europa"
16.-28. Okt,: Praktikum Klasse 10
23.-27. Okt.: Klassenfahrten Klasse O6a-d
23.-27. Okt.: Schulsportassistenten im Harz
07./09. Nov.: Elternsprechtage
08. Nov.: JHV Schulverein 20.00 Uhr, MarC5
01. Dez.: Adventsbasar

   
 
Jahrgangsinformationen OBS (5-7)
 
   
 
Flyer zu den Angeboten der Schule
 
   
 
Öffnungszeiten der Schulbibliohek
 
Im Schuljahr 2017/2018 können wir folgende öffentliche Öffnungszeiten anbieten:
Mo-Fr: 9.20 - 9.40 Uhr
Mo: 11.30 - 15.10 Uhr
Mi: 11.30 - 13.40 Uhr
Do: 13.00 - 15.10 Uhr
Sie können dem Bibliotheksteam gern Anregungen über Anschaffungen mitteilen.
   
 
Der Schulverein unterstützt uns!
Der Schulverein hilft finanziell und durch persönliches Engagement da, wo die Mittel der Schule nicht ausreichen.
Der Schulverein ist Träger des Schulkiosks und unterstützt die Schülerfirma.
Neben diesen fortlaufenden Projekten unterstützt der Schulverein immer wieder Anschaffungen und Exkursionen.
Außerdem haben wir über den Schulverein bereits viele Drittmittel bei Stiftungen einwerben können, um größere Projekte zu finanzieren, z.B.:
- Multispielfeld (2014)
- Schulgarten und Streuobstwiese (2015)
- Ausstattung für das Fach Technik (2015)
- Spielgerät Mittelmastpyramide (2016)
Wenn sie uns unterstützen möchten, wenden sie sich einfach an die 1. Vorsitzende oder laden sie den Aufnahmeantrag herunter und geben ihn in der Schule ab.
1. Vorsitzende:
Kathrin Katt
schulverein@obscadenberge.de
Aufnahmeantrag Schulverein [297 KB]
Satzung Schulverein [196 KB]
   
 
Busfahrpläne ab 2015/2016 (08.07.15)
 
Die Genehmigung der Busfahrpläne für das Schuljahr 2015/2016 liegt vor (siehe Download).
Der Unterrichtsbeginn an unserer Schule verschiebt sich auf 7.50 Uhr. Die Zeiten nach der 5., 6. und 8. Stunde bleiben annähernd erhalten.
Busfahrpläne ab 2015/16 [152 KB]
   
 
Profilbildung ab R9 (04.16)
 
   
 
Witterungsbedingter Unterrichtsausfall?
 
Der Landkreis Cuxhaven ist für die Schülerbeförderung zuständig und trifft bei kritischen Wetterlagen in der Regel erst am Nachmittag des Vortages oder am frühen Morgen des jeweiligen Schultages die Entscheidung, ob Unterricht stattfinden kann oder nicht.
Bitte achten Sie auf die Durchsagen der bekannten regionalen Rundfunksender oder nutzen Sie folgende Links:
Landkreis Cuxhaven...
Verkehrsmanagementzentrale Nds...
   
 
   
 

 Der Weg zur Schule

Zum Ortsplan der Samtgemeinde Am Dobrock
 
 

 Schwerpunkte

 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 

 Service

  SAD-Mensa-System
  Impressum
  Schulinspektion
   
Ergebnis 09.2010
  Beratungslehrerin
   
Kontaktaufnahme zu Frau Braukmann
  Schulsozialarbeit
   
Kontakt zu Frau Friemelt
  Meine Umweltkarte Nds.
   
Finden, Erleben und Mitmachen
 

 

 
       
nach oben