Startseite  
   Archiv   15/17  14/15  13/14  12/13  11/12  10/11  09/10  08/09  07/08  06/07
   

Kontakt
Schulprogramm
Schulzweige
Ganztagsschule
Personen - Gremien
Kooperationen
Archiv
Datenschutz
Impressum
Mensa-System

 

 

 

 

 Archiv - Rückblick, Presse und Hinweise 2015/16, 2016/17

   
Abschluss 2017 (NEZ, 17.06.17)
 
Am 16.06.17 wurden 103 Schülerinnen und Schüler mit einem Abschluss entlassen.
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
 
16 Schülerinnen und Schüler wurden für ihr besonderes soziales Engagement ausgezeichnet - das Verfahren zur Auswahl ist streng (siehe "Ideen für mehr! Ganztägig lernen." unter "Schwerpunkte").
  Artikel der NEZ, 17.06.17 [305 KB]
Gruppenbild [0,97 MB]
   
 
Nachrichten IdeenExpo (NEZ, 15.06.17)
 
Das Thema "Mikroplastik" wurde von unserer Schule im Rahmen des Wettbewerbs "Ideenfang" auf der IdeenExpo präsentiert. Es wurde hervorragend angenommen.
Zum Bespiel vom Ministerpräsisdenten, Stephan Weil und der Landesregierung.
Eindrücke mit besonderen Gästen...
 
  Artikel der NEZ, 25.04.17 [225 KB]
Artikel der NEZ, 15.06.17 [210 KB]
   
 
7. Ausbildungsforum (NEZ, 03.06.17)
 
Unser Ausbildungsforum mit 26 Betrieben und weiterführenden Schulen war wieder ein großer Erfolg. Von den Betrieben wurde insbesondere das respektvolle und höfliche Verhalten der 8. und 9. Klassen gelobt.
Als Ergebnis der Befragung von Schülerinnen und Schülern sowie Ausbildern haben wir das Forum zum ersten Mal im Sommer durchgeführt. Zukünftig soll es jährlich stattfinden.
Artikel der NEZ, 03.06.17 [220 KB]
   
 
proBerufsOrientierung! (NEZ, 03.06.17)
 
Die Schule Am Dobrock wurde am 31. Mai nach 2014 zum zweiten Mal von der Landes- schulbehörde für das hervorragende Konzept zur Berufsorientierung ausgezeichnet.
Die Zertifizierung gilt von 2017-2020.
Artikel der NEZ, 03.06.17 [36 KB]
Laudatio der Landeschulbehörde [293 KB]

   
 
Formel 1 in der Schule (NEZ, 20.05.17)
 
Am 18. Mai fand unser traditionelles Treffen der Sponsoren statt, auf dem die Teams gewürdigt wurden, die 2017 teilgenommen haben, und Schülerinnen und Schüler zur Bildung neuer Teams animiert wurden, indem die Rennbahn der Nordmetallstiftung und die Ergebnisse der Teams präsentiert wurden.
 
  Schülerinnen und Schüler der Teams 2017 an der Rennbahn...
 
Vielen Dank an die Sponsoren und an Herrn Klink, der die Teams seit 2014 sehr erfolgreich betreut!!
Artikel der NEZ, 20.05.17 [477 KB]
   
 
Sportfreundliche Schule (NEZ, 24.05.17)
 
Im Rahmen unseres zweiten Sponsorenlaufs zur Umgestaltung des Schulhofs wurde der Schule am 16.05. von Frau Böhme (Fachberaterin Sport) die Urkunde zur Zertifizierung von 2017-2020 übergeben.
Vielen Dank an die Organisatoren - insbe- sondere an Frau Riecken, Frau Renzelmann und Herrn Gade!
 
 
hinten: Herr Gade, Frau Renzelmann, Frau Böhme und Herr Hess als Vertreter der Gemeinde
vorn: Schulsportassistenten mit Türschild und Urkunde für den Zeitraum 2017-2020
 
Die Schule Am Dobrock übertraf die geforderten Bedingungen wie bereits 2014 deutlich.
Die durch den Sponsorenlauf erzielten Erlöse sollen als Basis für die Einwerbung von Drittmitteln für den weiteren Umbau des Schulhofs dienen. Die Errichtung eines Spielehauses zur Ausleihe von Spielgeräten sowie ein grünes Klassenzimmer werden Vorrang haben.
Die Anschaffung, die Ausleihe und die Pflege von Spielgeräten soll durch die Schülerfirma in Eigenverantwortung organisiert werden.
  Artikel der NEZ, 24.05.17 [380 KB]
Artikel der NEZ, 14.03.14 [Erstauszeichnung]

Kriterien für die Auszeichnung [1027 KB]
   
 
WPK MusicalTheater R9 (04.05.17)
 
Der WPK unter der Leitung von Frau Pirwitz näherte sich mit dem selbst geschriebenen Stück dem stets aktuellen Thema Drogen.
 
 
Die ca. 150 Gäste waren sich einig, dass den Schülerinnen und Schülern die kritische Auseinandersetzung mit dem Thema ganz hervorragend gelungen ist.
   
 
IdeenExpo zu Besuch (NEZ, 04.05.17)
 
Am 3. Mai war bei uns die "Road-Show" der IdeenExpo zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler bekamen schon einmal einen Vorgeschmack auf unseren Besuch am 13. Juni. Die Fahrt der 8. und 9. Klassen nach Hannover wird von der DOW gesponsert.
Artikel der NEZ, 03.05.17 [224 KB]
   
 
IdeenExpo - wir sind dabei (NEZ, 25.4.17)
 
Die Stiftung NiedersachsenMetall hat sich bundesweit auf die Suche nach kreativen Köpfen gemacht: Lerngruppen sämtlicher Schulformen konnten Vorschläge für technisch-naturwissenschaftliche Projekte einreichen. Eine Jury wählte aus allen Ideen die 24 originellsten aus.
 
 
Nach 2015 sind wir nun schon zum zweiten Mal als Partnerschule der IdeenExpo dabei!
Artikel der NEZ, 25.04.17 [225 KB]
   
 
Ausstellung "Grammophon" (NEZ, 05.04.)
 
Das Seminar "tec130 Informations- verarbeitende Systeme" des Studienganges "Lehramt Technik" am Institut für Physik der Uni Oldenburg hat über das Grammophon eine Sonderausstellung vorbereitet. Die Ausstellung wird ab dem 04.04.17 in der Schulbibliohek der OBS Cadenberge zu sehen sein.
 
 
Unsere Schülerinnen und Schüler können in dieser Sonderausstellung Einblicke in die Anfänge der Aufnahme- und Wiedergabetechnik von Musik erlangen.
Dabei wird ihnen in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Technische Bildung der Universität Oldenburg nicht nur die Möglichkeit gegeben, sich theoretisch mit dem Thema auseinanderzusetzen, sondern auch einige der ersten Grammophone zu berühren und auszuprobieren.
Artikel der NEZ, 05.04.17 [238 KB]
   
 
Ideen-Expo 2017 - wir sind dabei!!!
 
Die Stiftung NiedersachsenMetall hat sich bundesweit auf die Suche nach kreativen Köpfen gemacht: Lerngruppen sämtlicher Schulformen konnten Vorschläge für technisch-naturwissenschaftliche Projekte einreichen. Eine Jury wählte aus allen Ideen die 24 originellsten aus.
 
 
Nach 2015 sind wir nun schon zum zweiten Mal als Partnerschule der IdeenExpo dabei!
Artikel der NEZ, 17.06.15 [238 KB]
   
 
Vorlesewettbewerb Kl. 6 (NEZ, 20.02.17)
 

Nikolai Zender aus der O6a wurde von der Jury des Vorlesewettbewerbs (Landkreis) für den Bezirksentscheid in Verden nominiert.
Artikel der NEZ, 20.02.17 [390 KB]
Update: Am 25.03. konnte sich Nikolai für den Landesentscheid qualifizieren!
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

   
 
Wasser-AG informiert (NEZ, 21.01.17)
 
Am 19.01. besuchte Uwe Santjer (MdL) die Wasser AG, um sich über die Forschung an Kosmetika zu informieren, die mit Mikroplastik angereichert sind.
 
  Wie kann man feststellen, ob Kosmetika mit Mikroplastik angereichert sind? Die Wasser AG informiert Hernn Santjer...
 
Das Verfahren zur Untersuchung der Kosmetika wird von der Schule Am Dobrock auf der IdeenExpo 2017 vorgestellt.
Nachdem wir schon 2015 gemeinsam mit der BBS dabei waren (siehe hier...), ist es schon die zweite erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb "Ideenfang".
Artikel der NEZ, 21.01.17 [213 KB]
   
 
Fahrradkino (NEZ, 26.11.16)
Vom 24.-25.11. war an der Schule Am Dobrock das Fahrradkino zu Gast.
Mit 10 Fahrrädern wurde der notwendige Strom erzeugt, um den Film "Power to Change" zur Energiewende anzusehen. Es war sogar eine Reporterin von Radio Bremen zu Gast...
Artikel der NEZ, 18.11.16 [342 KB]
Artikel der NEZ, 26.11.16 [200 KB]
   
 
Umweltministerium (NEZ, 18.11.16)
 
Am 17.11. war zum zweiten Mal Frau Almut Kottwitz, Staatsekertärin im Umwelt- ministerium, zu Gast an unserer Schule. Sie informierte sich über die erfolgreiche Arbeit unserer Wasser-AG.
 
 

Wie viele Plastikfasern sind im Wattboden zu finden? Die Schüler der Wasser-AG stellen ihre Ergebnisse vor.

  Artikel der NEZ, 18.11.16 [432 KB]
   
 
Abschluss 2016 (NEZ, 18.06.16)
 
Bei der Feier zur Schulentlassung am 17.06.2016 durften 108 Schülerinnen und Schüler ein Abschlusszeugnis in Empfang nehmen...
Artikel der NEZ, 18.06.16 [121 KB]
   
 
Formel 1 in der Schule (NEZ, 08.06.16)
 
Wie im letzten Jahr war vor kurzem wieder die Formel 1 - Rennbahn der Nordmetall- stiftung in der Schule. Diese Gelegenheit wurde genutzt, den vielen Sponsoren der letzten Saison zu danken...
Artikel der NEZ, 08.06.16 [153 KB]
   
 
Neun Varianten (NEZ, 30.05.16)
 
Der Wahlpflichtkurs Theater (Klasse 9) unter Leitung von Frau Burchardt brachte neun Varianten der sog. Kästchenszene aus Goethes Faust unter dem Titel "Gretchen S. 89ff." zur Aufführung.
Artikel der NEZ, 30.05.16 [77 KB]
   
 
Partnerschule Ideenexpo (NEZ, 14.05.16)
 
Gemeinsam mit der BBS Cadenberge haben wir erfolgreich am Wettbewerb Ideenfang zur Ideenexpo 2015 teilgenommen und sind nun als Partnerschule(n) der Ideenexpo ausgezeichnet worden.
Artikel der NEZ, 17.06.15 [238 KB]
Artikel der NEZ, 14.05.16 [154 KB]
   
 
Schulhofplanung konsequent im Blick...
 
Auf dem Zukunftsforum im März 2012 wurde bereits kurz nach der Einführung des Ganztagsbetriebs die Umgestaltung des Schulhofs im Sinne einer "Wohlfühlschule" geplant und anschließend von den schulischen Gremien beschlossen.
Bericht der NEZ, 08.03.12 [56 KB]
Schulhofplanung Frau Albers...
Im Sommer 2014 wurde der erste große Baustein eingeweiht, das Multispielfeld.
Artikel der NEZ, 18.11.14 [277 KB]
Im Jahr 2015 erfolgte die Anlage des Schulgartens und der Streuobstwiese.
Artikel der NEZ, 25.03.15 [238 KB]
Nun konnte Dank der Spenden des Schulelternrats, des Schulvereins und vieler Eltern die geplante "Kletterpyramide" aufgebaut werden. Schon direkt nach der Eröffnung war die Pyramide voller glücklicher kletternder Kinder!
 
 
Kleiner Seilzirkus von Corocord
(Bildquelle: http://www.corocord.de)
 
Wir freuen uns schon darauf, im Schuljahr 2016/2017 die nächsten Projekte starten zu dürfen, um die Schulhofumgestaltung im Sinne des beschlossenen Plans weiter voran bringen zu können...
   
 
Erfolg bei Jugend forscht! (NEZ, 11.03.16)
 
Gleich bei ihrer ersten Teilnahme konnten sich Anneke Bajema und Svea Schütt beim Regionalwettbewerb in Celle im Bereich "Schüler experimentieren" mit dem 1. Platz im Fachgebiet Chemie für den Landeswettbewerb qualifizieren. Ferner wurde ihnen der Sonderpreis im Bereich Umwelttechnik zugesprochen.
Das Thema ihres Projekts ist hochaktuell: Erfassung der Mikroplastikbelastung im Cuxhavener Elbeästuar.
 
 
Svea Schütt und Anneke Bajema
 
Unser Dank gilt dem betreuenden Lehrer, Herrn Handel, der Wasser-AG und der Nds. Wattenmeerstiftung für die Unterstützung der Forschungsarbeit.
In Oldenburg wurden Anneke und Svea nicht für einen der ersten Preise ausgewählt. Dafür fahren sie in der nächsten Woche nach Berlin, um ihr Projekt in der Nds. Landesvertretung auf großer Bühne vorzustellen.
Artikel der NEZ, 11.03.16 [295 KB]
   
 
Kooperation mit dem bbw (HK, 09.03.16)
 
Projektwoche in den 8. Klassen: Skifreizeit auf dem Mölltaler Gletscher in Österreich, Schulsportassistentenausbildung im Harz in Kooperation mit dem Triathlon Verband Niedersachsen oder Berufsorientierung in bbw?
50 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen entschieden sich für erste Eindrücke in zwei der Berufsfelder Holztechnik, Metalltechnik, Farb- und Raumgestaltung sowie Hauswirtschaft in den Werkstätten des bbw Cadenberge.
Alle Beteiligten sind dich einig: Eine sehr gelungene Kooperation!
Artikel des HK, 09.03.16 [295 KB]
   
 
"Ideen für mehr! Ganztägig lernen."
 
Seit 2004 ist die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung mit ihrem Programm "Ideen für mehr! Ganztägig lernen." Ansprech- partnerin, wenn gebündeltes Fachwissen zur Ganztagsschulentwicklung in Deutschland gefragt ist. Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.
Das Programm unterstützt Schulen auf ihrem Weg von einer Halbtags- zur Ganztagsschule.
Schon bestehenden Ganztagsschulen soll das Programm dabei helfen, ihre Angebote weiterzuentwickeln.
In der Rubrik "Qualität in der Praxis" werden bundesweit vorbildliche Beispiele aus der Praxis dargestellt.
Unser Konzept zur Übernahme von Verantwortung wurde nach Anfrage durch die Landesschulbehörde in diese Rubrik aufgenommen.
Überschrift: "Einblicke in beispielhafte pädagogische Ansätze lebendiger Schulkultur."
Homepage "Ganztägig lernen"...
Beitrag der Schule Am Dobrock...
   
 
Kooperation vereinbart! (NEZ, 01.03.16)
 
DIe Schule Am Dobrock und die Universität Oldenburg haben eine Kooperations- vereinbarung geschlossen.
 
 
Prof. Dr. Roeben und Frau Fetz von der Universität Oldenburg, Frau Kramer (re.) vom Landkreis Cuxhaven, Herr Klink und Herr Fastert von der Schule Am Dobrock
 
Die Kooperation beinhaltet die wissenschaftliche Begleitung und Unter- stützung unseres Technikzweiges sowie die Erarbeitung und Evaluation von Unterrichtskonzepten im Fach Technik.
  Artikel der NEZ, 01.03.16 [564 KB]
   
 
Erfolg bei Formel 1 in der Schule!
 
Erneut haben mehrere Teams sehr erfolgreich am Technik-Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ teilgenommen.
Insgesamt haben drei Teams unsere Schule auf den Landesmeisterschaften an der Jade-Hochschule in Wilhelmshaven vertreten und alle drei haben hervorragende Ergebnisse erzielt:
Das Team „The fast 6“ hat bei 25 Teilnehmern den 13. Platz erreicht. Das Team „The Blizzards“ erreichte Platz 7.
Das „Team Rocket“ aus der R10c konstruierte das schnellste Auto Niedersachsens und erreichte in der Gesamtwertung den 3. Platz.
Damit hat sich dieses Team für die Deutschen Meisterschaften Ende April in Potsdam qualifiziert.
 
 

Olaf Lies, Nds. Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und Peter Golinski, Nordmetall teilen dem "Team Rocket" mit, dass es zur Deutschen Meisterschaft fahren darf...

 
Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen und wünschen dem „Team Rocket“ viel Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft!
Unser Dank gilt auch Herrn Klink für sein großes Engagement!
Artikel der NEZ, 01.03.16 [564 KB]
   
 
Barrierefreie Region? (NEZ, 03.12.15)
 
Schülerinnen und Schüler des Profils Gesundheit und Soziales (Realschule Kl. 10) untersuchen in Kooperation mit der Gemeinde Wingst öffentliche Einrichtungen auf Barrierefreiheit, um die Daten in die Online-Karte wheelmap.org einzutragen.
Artikel der NEZ, 03.12.15 [351 KB]
   
 
6. Ausbildungsforum (NEZ, 19.11.15)
 
Unser Ausbildungsforum mit 26 Betrieben und weiterführenden Schulen war wieder ein großer Erfolg. Von den Betrieben wurde insbesondere das respektvolle und höfliche Verhalten der 9. und 10. Klassen gelobt.
Artikel der NEZ, 19.11.15 [257 KB]
   
 
Bibliothek / Lesenacht (NEZ, 16.11.15)
 
Die Übernahne der Samtgemeindebibliothek zu Beginn des Jahres 2015 hat sich für die Schule, die Schülerinnen und Schüler und für die Gemeinde ausgezahlt.
Unter der fachkundigen Anleitung von Frau Rieche und Frau Schünemann haben die Schülerinnen und Schüler Beachtliches geleistet - hinsichtlich der Ausstattung, der Gemütlichkeit und des Angebots an Lesestoff für alle Generationen.
Im Rahmen eines Leseabends am 12.11. konnte dies unter Beweis gestellt werden...
Artikel der NEZ, 16.11.15 [153 KB]
   
 
MINT-Netzwerktreffen (NEZ, 12.11.15)
 
Vom 10.-11. November war die Schule Am Dobrock Gastgeber für das Netzwerktreffen der MINT-Schulen Niedersachsen. Alle Beteiligten waren begeistert...
Artikel der NEZ, 12.11.15 [160 KB]
   
 
Konzert Paul O`Brien (NEZ, 03.10.15)
 
Am 13.10. führt der kanadische Singer/Songwriter Paul O`Brien zum 2. Mal nach 2013 (siehe Artikel der NEZ) Workshop und Konzert in der Schule Am Dobrock durch.
Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich anmelden (siehe Elterninfo vom 02.10.).
Artikel der NEZ, 25.09.15 [147 KB]
Artikel der NEZ, 25.04.13 [147 KB]
   
 
Umweltschule in Europa (NEZ, 25.09.15)
 
Die Schule Am Dobrock wurde am 24.09.15 als Umweltschule in Europa ausgezeichnet.
Die Handlungskonzepte der Schule Am Dobrock, "Wasser" bzw. "Schulgarten und Streuobstwiese", wurden von der Jury ausdrücklich positiv bewertet.
 
Kern des Projekts ist die Förderung der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), eine der großen Herausforderungen von Gesellschaft und Schule im 21. Jahrhundert: wirtschafliche, soziale und ökologische Interessen sollen/müssen in Einklang gebracht werden.
Über die technische Machbarkeit, die gesellschaftliche Tragfähigkeit und die Finanzierbarkeit von Nachhaltigkeit muss Schule heutzutage nicht nur informieren, sondern praxisorientierte Projekte anbieten.
Schülerinnen und Schüler werden an unserer Schule schon früh mit diesem Handlungsfeld konfrontiert.
Der Modellversuch Technik im gymnasialen Zweig setzt über die Themenbereiche Bionik und regenerative Energien ab dem Schuljahr 2015/16 besondere Akzente.
Artikel der NEZ, 25.09.15 [151 KB]
   
 
Gymnasialer Zweig ab 15/16 (24.06.15)
 
Nun liegen die Beschlüsse der Landesschul- behörde und des Kultusministeriums vor:
Die Schule Am Dobrock wird ab dem Schuljahr 2015/2016 um ein gymnasiales Angebot erweitert. Ferner wird der Schwerpunkt Technik verankert.
In der nachfolgenden "Beschreibung des Angebots" werden wesentliche Aspekte der Beschulung aufgezeigt.
Artikel der NEZ, 27.06.15 [356 KB]
   
 
Ältere Beiträge: Siehe Archiv...
 
 
 

Auszeichnungen

 
   
 
   
 
 
 
   
 
 
   
 
   
 
 
 
   
   Archiv   15/17  14/15  13/14  12/13  11/12  10/11  09/10  08/09  07/08  06/07
 
nach oben